Pikachu-Parade, Kunst in Ortsämtern und Nintendo 3DS

14. August 2017

Heute hatte Subeen frei und wir haben die Zeit genutzt um zum Ota-Ortsamt zu gehen, wo wir vorher gewohnt haben. Meine Krankenversicherung ist zu teuer und der Grund ist wohl, dass mein neues Ortsamt keine Informationen von dem alten Ortsamt hat, wie viel ich im letzten Jahr verdient habe. Deshalb sind wir nach Ota gefahren um dort die Bestätigung abzuholen, dass ich nichts verdient habe.

IMG_5480

In dem Ortsamt gab es interessante Deko.

IMG_5481

Danach ging es weiter Richtung Yokohama.

IMG_5483

Auf dem Weg nach Minatomirai wurden schon Pikachufächer verteilt. Wir waren nämlich auf dem Weg zur Pikachu-Parade. Die ganze Woche war schon unter dem Motto Pikachu, aber heute war wohl das größte Event mit der Parade.

IMG_5489

An der Haltestelle haben wir schon die ersten Pikachus gesehen, die alle in einer Reihe standen und bereit zur Parade waren.

IMG_5495

Erst haben wir den falschen Ausgang genommen und waren mehr oder weniger auf einem Bürgersteig gefangen, weil dort so viele Menschen waren, dass sich ca. 30 Minuten lang gar nichts bewegt hat. Niemand ist vor oder zurück gegangen und keiner konnte etwas sehen. Noch dazu war es extrem heiß und viele haben aufgegeben. Wir haben auch darüber nachgedacht einfach wieder nach Hause zu fahren, weil wir die Pikachus ja schon gesehen hatten, aber dann haben wir doch noch einen anderen Ausgang aus der Haltestelle gefunden und von da aus konnte man die Parade doch sehen.

IMG_5507

Es war wie im Disneyland, nur in echt. Alle hatten gute Laune und haben zusammen gefeiert und sich gefreut wenn ein Pikachu ihnen zugewunken hat.

Viele hatten auch Pikachuaccessoires oder Klamotten oder Pikachuhüte, die auch verteilt wurden. Leider haben wir aber keinen bekommen. Es war aber eine coole Erfahrung!

Es hatte wirklich fast jeder einen oder mehrere Nintendo 3DS mit. Ich meinen natürlich auch und Subeen war ganz verwirrt, weil sie noch nie so einen gesehen hatte. Sie fand die aber so cool, dass sie sich dann gleich in Yokohama noch einen gekauft hat.

IMG_5614

Sie hat einen japanischen und ich habe einen europäischen. Leider haben die Konsolen einen Regionslock, so dass ich keine japanischen Spiele spielen kann und sie keine europäischen… Wir können also nicht teilen.

15. August 2017

Heute war ich erst in der Schule und bin dann schnell noch nach Futakotamagawa gefahren um mein Gehalt vom Kindergarten abzuholen.

Danach bin ich wieder schnell nach Hause gefahren, weil das Wetter echt furchtbar war.

Später ist es dann aber doch noch etwas besser geworden und wir sind nach Akihabara gegangen um nach ein Paar Spielen für Subeens neuen 3DS zu suchen. Akihabara ist für uns zu Fuß ja nur 10 Minuten entfernt und es ist der Stadtteil, der dafür berühmt ist, dass es viele Spiele etc. gibt. Hier gibt es auch viele Geschäfte, in denen man gebrauchte Spiele und Konsolen günstig kaufen kann. Ich gucke auch ab und zu, ob ich mir einen gebrauchten japanischen 3DS kaufe, damit ich die japanischen Spiele auch spielen kann. Wenn ich einen günstigen finde, nehme ich ihn vielleicht. Bis jetzt war das beste Angebot, das ich gesehen habe ca. 80€.

IMG_5539

Ich bin zwar kein Star Wars Fan, aber einige Läden geben sich hier echt Mühe mit der Deko und da musste ich ein Foto machen.

16. August 2017

Heute habe ich mich mit Jiyeong getroffen und wir haben uns zusammen die Wimpern machen lassen. Sie fliegt Anfang September wieder zurück nach Korea um weiter zu studieren.

Danach bin ich mit Subeen zum Taito-Ortsamt gefahren, wo wir jetzt wohnen. Da habe ich den Zettel vom Montag abgegeben und jetzt ist meine Krankenversicherung ca. 80% günstiger geworden.

Das Ortsamt ist in Ueno und bis jetzt war ich noch nie in Ueno.

IMG_5561

Hier gibt es einen Platz, der komplett “in der Luft” ist, also über der Straße, so wie es glaube ich auch in der City Nord geplant war. Man muss also nicht auf Ampeln oder ähnliches warten.

IMG_5562

IMG_5572

Es war auch nicht nur eine Brücke, sondern ein richtiger Platz mit Kunstwerken, Brunnen etc. mit mehreren Treppen und Fahrstühlen.

IMG_5567

In dem Ortsamt gab es wieder Kunst. Diesmal ein Prinzessinnenkleid in dem ein Baum wächst mit diversen Dinosauriern etc., die auf den Ästen sitzen. Die Prinzessin hat fünf Köpfe, die alle von dem Anime Sailor Moon stammen.  Sie hält ein angebrochenes Osterei in der Hand und schwebt während eines Unwetters über einem Gebirge. Okay…

IMG_5583

Wir haben es genutzt mal in Ueno zu sein und sind ein bisschen spazieren gegangen. Die Gegend hier ist auch sehr schön.

17. August 2017

Heute habe ich mich mit einem Schüler getroffen und wollte danach eigentlich in den Sumida Park gehen zu einem Laternenfestival, aber dann habe ich festgestellt, dass das Festival schon letzten Samstag war. Wie das passieren konnte ist mir ein Rätsel. Eigentlich habe ich das Datum mehrmals überprüft… Naja, schade…

18. August 2017

Heute habe ich mich wieder mit einem Schüler getroffen und war am Abend in der Schule in einer neuen Klasse, weil meine alte Klasse jetzt an dem Punkt angekommen ist, bei dem ich mit meiner zweiten Klasse angefangen habe. Es würde sich jetzt also alles wiederholen. In der Klasse heute war nur ein anderer Schüler. Wahrscheinlich, weil es Freitag Abend war und jeder normale Mensch hat bessere Pläne am Freitag Abend als Schule. Aber ich fand die Klasse eigentlich gut, also vielleicht wird es meine nächste Standardklasse.

19. August 2017

Heute habe ich ein Shooting gehabt, über das ich hier schreibe. Den Post kann man nur mit Passwort sehen.

20. August 2017

Nachdem ich meinen Schüler in Shibuya getroffen habe, sind Subeen und ich noch weiter in Shibuya gewesen und haben noch mehr Spiele für ihren 3DS gesucht. IMG_5732

Wir haben auch Eis gegessen.

IMG_5733

Und wir haben einen Mann mit der süßesten Tasche überhaupt gesehen. Ich liebe Japan ❤

Am Abend mussten wir leider feststellen, dass unser Fisch Korea gestorben ist 😦 Er hatte zwar nur ein kurzes Leben bei uns, aber er ist ca. 3 Jahre alt geworden. Warum er gestorben ist weiß ich allerdings nicht. Wahrscheinlich war es einfach das Alter.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s